Mitarbeiter gesucht

ab SOFORT

Handwerkliches Geschick, Führerschein (B), ein freundliches Auftreten, „Hausverstand“ und Flexibilität sollten vorhanden sein.

Sie wollen Teil unseres jungen Teams werden?
Bewerbungen an office@trosan.at oder gerne auch persönlich nach Terminvereinbarung unter 06232 / 27 217

 

 

Neu im TROcknungs- und SANierungs-Team

Daniel Maier wird uns ab sofort tatkräftig bei der Sanierung von Wasserschäden, Brandschäden, etc. unterstützen.
Wir freuen uns sehr Daniel bei uns im Trosan-Team willkommen zu heißen!

 

 

Wir feiern einjähriges Firmenjubiläum!

 
 

 

Erweiterung des TROSAN-Teams

 

Herr Janusz Karol ist seit August ein neues Mitglied unseres trosan-TROckungs- und SANierungs-Teams!

 

Herr Robert Eder ergänzt uns als Trocknungstechniker seit Anfang Oktober.

 

Herr Ilir Kotori ist ebenfalls seit Oktober neu im trosan-Team.

 

 

Firmenausflug 11.-13. August 2017

Moto GP Spielberg

prev next

 

Erweiterung des TROSAN-Teams

 

Wir freuen uns Ihnen unseren neuen Mitarbeiter Ronald Schwarz, vorstellen zu dürfen! Zukünftig wird er als Projektleiter unser Trosan-Team unterstützen.

Dank langjähriger Erfahrung in den Bereichen Trocknung und Sanierung ist Ronald Ihr optimaler Ansprechpartner.

Mit Kompetenz und Flexibilität sorgt er für eine reibungslose Abwicklung von Wasser- und Brandschäden. 

 

 

Wir stellen ein:

Starten Sie mit uns durch - in Ihre berufliche Zukunft!

Wir wachsen stetig und proportional mit der Zufriedenheit unserer Kunden.
Daher suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Maler / eine Malerin für die anfallenden Sanierungsarbeiten nach einem Brand- oder Wasserschaden.

Sie wollen Teil unseres jungen Teams werden?
Bewerbungen an office@trosan.at oder gerne auch persönlich nach Terminvereinbarung unter 06232 / 27 217.

Wir erwarten:
- Handwerkliches Geschick
- Höchste Eigenständigkeit und selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
- Einbringen von Lösungsvorschlägen
- Freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber Kundinnen und Kunden
- Fließendes Deutsch in Wort und Schrift 
- B-Führerschein
- Schwindelfrei und keine Platzangst

Wir bieten:
- Ein tolles Team
- Dienstfahrzeug und Lager mit kompletter Ausstattung
- Diensthandy 

 

 

Erweiterung unseres Teams für noch mehr Service.


Wir freuen uns, Ihnen auf diesem Wege ein neues Gesicht im trosan-TROckungs- und SANierungs-Team vorstellen zu dürfen.

Herr Patrick Hermann Eppenschwandtner ist gelernter Tischler mit vielen Jahren Erfahrung in der Möbelfertigung sowie im Verlegen von Böden. Herr Eppenschwandtner wird unser Team ergänzen, um Sie und Ihre Kunden zukünftig noch optimaler zu betreuen.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein großes „DANKE“ für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen aussprechen. Durch Sie ist es uns möglich weiter zu wachsen, neue Arbeitsplätze zu schaffen und unseren Service zu erweitern.

Mit bestem Grüßen


Ihr TROSAN-TEAM

der Partner für jeden Schaden 

(Wasserschaden, Brandschaden, Schimmelschaden, Sturmschaden, Einbruchschaden, usw.)


 

Aktuelles

 

Hier geht's zur virtuellen Tour durch unser Büro.

 

 

Flachdach-Leckortung

 

Flachdächer sind erheblichen Belastungen ausgesetzt. Hierzu gehören neben Regen, Schnee und Hagel auch Gebäudebewegungen, Schwingungen und Vibrationen der Konstruktion sowie thermische Belastungen.

Klirrender Frost wie jetzt im Winter – besonders an Schattenkanten, Schnee- und Pfützenrändern – lassen ein Flachdach den Winter manchmal nicht unbeschadet überstehen.

In der Folge kommt es oft zu massiven Wasserschäden.

Auf Flachdächern sind undichten Stellen (Risse, Löcher oder andere Schadensverursacher) teilweise schwer zu lokalisieren da sie meist „verdeckt“ sind.
Mittels unterschiedlicher Ortungsmethoden ist es uns möglich den Schaden exakt zu lokalisieren, somit kann die Sanierung minimal invasiv erfolgen.

Sollte bereits Wasser eingetreten sein, sind wir der richtige Partner für die Trocknung von Mauerwerk und Deckenkonstruktionen sowie für die Instandsetzung und Sanierung.

 

 

Thermografie

Hohe Heizkosten?
Schimmelbildung?
Unangenehmes Raumklima?


Dies sind oft die Folgen von "unsichtbaren" Schäden oder Mängel am Gebäude.

Mit einer professionell durchgeführten Thermografie machen wir Schwachstellen am Gebäude sichtbar.
Dadurch kann der Grundstein für eine gezielte und kostensparende Sanierung gesetzt werden.

Was ist eine Thermografie und wie funktioniert sie?
Mit Hilfe einer Spezialkamera werden die für das menschliche Auge nicht sichtbaren Infrarot- bzw. Wärmestrahlen erfasst und als Farben dargestellt. Hierbei entsprechen dunklere Bereiche (blau bis schwarz) den Flächen niedriger Oberflächentemperaturen, die helleren Bereiche (gelb bis weiß) zeigen die Flächen mit den größeren Wärmestrahlung.

Thermografie-Termine und weitere Infos unter
+43 6232 27217 oder office@trosan.at

 

 

BAUTROCKNUNG

Liebe Häuslbauer!

Auf Grund der niedrigen Temperaturen geht's auf der Baustelle nur schleppend weiter?
Bauheizungen könnt Ihr bei uns mieten!

Estrich oder Verputz wird nicht trocken?
Raumluftentfeuchter könnt Ihr ebenfalls bei uns mieten!

Für Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung!

 

 
 

Auf Grund der niedrigen Temperaturen kann es aktuell zu gefrorene Wasserleitung kommen!


Der Frost setzt nicht nur uns zu, wenn wir zu wenig dick eingepackt sind. 

Sondern auch den Wasserleitungen wenn diese nicht ausreichend geschützt sind.


Eine gefrorene Wasserleitung kann unter dem Einfluss von Kälte und Druck schnell aufreißen oder platzen und unter Umständen zu einem Wasserschaden führen!

Auch in einem solchen Fall sind wir der richtige Partner!


 


Advent, Advent, ein Christbaum brennt....

Brandschaden durch einen Christbaum- oder Adventskranzbrand

 
 

Kinder können mit diesem Vers zum Lachen gebracht werden. Jedoch ist ein Brand alles andere als lustig. Insbesondere ein Christbaum- oder Adventskranzbrand verändert die feiertägliche Stimmung schlagartig in Chaos, Ratlosigkeit und Bedrücktheit.

Auch wenn wir gerne für Sie da sind, sollte es dennoch zu einem Brand kommen:

„Vorsicht besser als Nachsicht“


Die Salzburger Landesstelle für Brandverhütung rät:

- Christbaum, Adventkranz oder -gesteck standsicher abseits von Vorhängen oder ähnlichen brennbaren Gegenständen aufstellen;

- nur unbeschädigte Kerzenhalter aus nicht brennbarem Material benutzen;

- Adventkranz oder -gesteck nur auf nichtbrennbare Untersätze stellen;

- Christbäume sollten erst kurz vor dem Weihnachtsfest gekauft und bis dahin, wenn möglich, im Freien aufbewahrt werden;

- Kerzen sollen zu darüber liegenden Zweigen einen Mindestabstand von 25 Zentimeter aufweisen;

- Kerzen am Christbaum stets von oben nach unten anzünden;

- Sternspritzer müssen frei hängen, auch unter ihnen sollen sich keine brennbaren Materialien befinden;

- Kerzen und Sternspritzer nie unbeaufsichtigt brennen lassen;

- bei bereits ausgetrockneten Christbäumen und Gestecken Kerzen und Sternspritzer nicht mehr anzünden;

- Christbäume, Adventkränze oder -gestecke nicht übermäßig lange in den Wohnräumen behalten, trockene Zweige entzünden sich     sehr schnell und brennen wie Zunder;

- Zünder und Feuerzeuge für Kinder unerreichbar aufbewahren;

- für alle Fälle einen Eimer Wasser oder einen Handfeuerlöscher bereitstellen.

Außerdem:

Sollten Sie elektrische Lichterketten verwenden, überprüfen Sie diese vor Gebrauch auf Defekte und lesen Sie die Gebrauchsanweisung.


Sollte es trotz aller Vorsicht zu einem Brand kommen, unverzüglich die Feuerwehr unter der Notrufnummer 122 rufen.


Was ist nach dem Löschen zu tun?

-Ihrer Versicherung bzw. Ihrem Versicherungsvertreter den Schaden melden.

-Trosan kontaktieren. Wir kümmern uns um die Schadensabwicklung mit Ihrer Versicherung, sowie um die gesamte Brandschadensanierung.

 

 

ML24.at - Vorstellung Firma TROSAN


 

Messe Frankenburg 12. & 13. November 2016

 
prev next